Vier tolle Pitch Events

Platz 1 beim Pitch Event am 25. März 2021

Platz 1 beim Pitch Event am 23. März 2023

Zweimal Platz 1 beim Pitch Event am 18. März 2021

Sieger beim ersten Pitch Event 2021_ HTSPT

Das letzte von insgesamt vier Pitch Events im diesjährigen Wettbewerb liegt hinter uns. Das Team RFH Technix von der Eduard-Spranger-Schule Freudenstadt, BW, überzeugte beim Pitch Event "Ernährung und Nachhaltigkeit - Für die Welt von morgen" am 25. März 2021 mit seinem Pitch zu der Produktidee Schwabensprudler durch seine tolle Teamleistung. Nicht minder eindrucksvoll waren die Pitches der Teams von MyTrest und HereBuy, beide von der Internatsschule Schloss Hansenberg, die auf Platz zwei und drei im Pitch Ranking. Unser besonderer Dank gilt allen Teams für ihre tollen Pitches, der Jury um  Andreas Niermann,  Bernhard Muthsam, Jens Schmelzle, Kirsten Mächtig, Nils Hoegsdal und Ralf Lauterwasser.

Gewinner Teams beeindrucken mit Leidenschaft und Reife

Mit Ideen vom mobilen Office bis hin zum potenziellen Schiffsantrieb der Zukunft zeigten die Teams Prodestina UG, Lapfix, Fast-AI-Movies, OANC GmbH, Tekkietorium, MuseKIT, CoastFuel und Charge Direct beim dritten Pitch Event am 23. März die gesamte Bandbreite des Themenfeldes "Technologie und Forschung - Aufbruch zu neuen Ufern".
Da es allen Teams hervorragend gelang ihre teils hoch visionären Ideen in den dreiminütigen Pitches vorzustellen, stand die Jury vor einer schweren Entscheidung. Am Ende fiel diese so knapp aus, dass sich die Juroren um Bernhard MuthsamChristian Seega, Christoph Görtz, Johannes TiemeyerNils HoegsdalMathias Stefan FrombergerRalf Lauterwasser und Rene Baum für gleich zwei Erstplatzierte, sowie einen zweiten Sieger entschieden. Sowohl die Gewinner von FAST-AI-MOVIES aus Traunstein(BY) und Tekkietorium aus Halle (NW), als auch MuseKIT auf Platz zwei überzeugten dabei mit ihrer leidenschaftlichen Begeisterung für ihre Ideen und einer bereits weit fortgeschrittenen Reife dieser.
Das betonte auch Sven Wolf der im Namen der IHK Nord Westfalen die Preise an die Gewinner verleihen durfte.

Pitch Event Bildung und Teilhabe endete mit Doppelsieg

Mit MatheX und Quyre konnten sich gleich zwei Teams die Bonuspunkte für den Sieg beim Pitch Event am 18. März 2021 unter dem Motto "Bildung und Teilhabe - gemeinsam stark" sichern. Die beiden Sieger überzeugten die Jury um Alexander T. ZerdickAndreas NiermannBernhard MuthsamRalf LauterwasserMathias Stefan Fromberger und Nils Hoegsdal dabei mit ihren innovativen Ideen zu einer sprachbasierten Mathematik-App für Grundschüler*innen beziehungsweise einer Jobbörse, die spezifische auf die Suche von Ferienjobs durch Schüler*innen zugeschnitten ist. Den dritten Platz konnte sich das Team Netucation sichern und auch die weiteren Teams lieferten durchweg hervorragende Pitches ab.
 

Thema Gesundheit und Wohlergehen zum Auftakt

Das erste von insgesamt vier Pitch Events im diesjährigen Wettbewerbsjahr stand unter dem Motto "Gesundheit und Wohlergehen - Bausteine für eine lebenswerte Zukunft". Am 16. März 2021 konnte das Team HTSPT mit seinem Pitch zu Brandmeldern zur frühzeitigen Erkennung von Waldbränden die Jury dabei am meisten überzeugen. Mit nicht minder innovativen Ideen konnten sich die Teams der Ourcon GmbH und der Nightlight UG die Plätze zwei und drei sichern.

Unser besonderer Dank gilt allen Teams für ihre tollen Pitches, der Jury um Bernhard MuthsamFlorian Ruhenstroth-Bauer,
Mathias Stefan FrombergerNils Hoegsdal und Ralf Lauterwasser.

Ganz herzlich bedanken wir uns bei unserem Hauptsponsor, der Porsche AG und unserem Partner bei allen vier Events Google for Startups.