JG Finalistin startet Crowd-Funding

"Schülerin will Elektroautos mit Staßenlaternen laden" titelt die Frankfurter Rundschau am 18. September 2020 in einem Bericht über Berit Allgeier, JUGEND GRÜNDET Finalistin aus dem Wettbewerbsjahr 2019/2020. Jetzt hat Berit eine Crowd-Funding-Aktion gestartet und freut sich auf Interesse und über Unterstützung. Mit ihrer Geschäftsidee will sie über Straßenlaternen der Elektromobilität auf die Sprünge helfen. startnext.com/e-chargenets.