JUGEND GRÜNDET


PM: JUGEND GRÜNDET Bundessieger 2021 kommt aus Halle (Sachsen-Anhalt)

Schüler aus Halle ist JUGEND GRÜNDET Bundessieger 2021

  • Platz 2 geht an „FAST AI Movies“ aus Traunstein und Platz 3 an „Netucation“ aus Oppenheim

  • Spannende Sonderpreise an Teams aus Stuttgart, Halle (NRW), Traunstein, Neuburg/Donau und Geisenheim verliehen

Der Schüler Stefan Neuber vom Georg-Cantor-Gymnasium Halle (Sachsen-Anhalt) erreichte beim JUGEND GRÜNDET Bundesfinale 2021 den 1. Platz mit seiner Geschäftsidee „MatheX“. Dabei handelt es sich um eine App, die Grundschülern das optimale Training der mathematischen Basiskompetenzen ermöglicht. Platz 2 geht an „FAST AI Movies“ aus Traunstein und Platz 3 an „Netucation“ aus Oppenheim. Zudem wurden spannende Sonderpreise an Teams aus Stuttgart, Halle (NRW), Traunstein, Neuburg/Donau und Geisenheim verliehen.

Zur ausführlichen Pressemitteilung. Über eine Veröffentlichung freuen wir uns.

Zudem habe ich eine kleine Linkliste mit Bildern für Sie zusammengestellt:

Die Sonderpreisgewinner

  • Der JUGEND GRÜNDET Sonderpreis Chemie von ALTANA: Team „Tekkietorium“: Milan Bültmann von der Gesamtschule Halle (NRW) und der Auszubildende Fabian Umhang (Versorgungstechnik Stüve GmbH).
  • Der JUGEND GRÜNDET Sonderpreis Künstliche Intelligenz der CK-Holding: Team „FAST-AI Moving“: Florian Scherl, Alberto Moritz und Tobias Schoel vom Chiemgau-Gymnasium Traunstein.
  • Der JUGEND GRÜNDET Sonderpreis Digitale Zukunft von Porsche geht an Team Nightlight, Moritz Schultz und Christofer Auer vom Descartes-Gymnasium Neuburg/Donau.
  • Der JUGEND GRÜNDET Sonderpreis Innovation in Textil der KliNGEL-Gruppe geht an das Team „ourcon GmbH“: Jana Klein und Fynn Bukschat vom Albertus Magnus-Gymnasium Stuttgart.
  • Der JUGEND GRÜNDET Sonderpreis Social Start-up von VW geht ebenfalls an Team „ourcon GmbH“. Jana Klein und Fynn Bukschat vom Albertus Magnus-Gymnasium Stuttgart.
  • Der JUGEND GRÜNDET Sonderpreis HighTech vom High-Tech Gründerfonds geht an Team „OANC GmbH“: Tim Bogenreuther, Johannes Hörner und Marcel Posch vom Descartes-Gymnasium Neuburg/Donau.

Gewinner des JUGEND GRÜNDET Publikumspreises, über den die Webseitenbesucher im Rahmen des Bundesfinales online abgestimmt haben, ist Team „MyTrest“ von der Internatsschule Schloss Hansenberg in Geisenheim

Weitere Bilder finden Sie in Kürze in der Bildergalerie
Die komplette JUGEND GRÜNDET Siegerehrung 2021 ist auf YouTube.
Ausführliche Informationen zum Bundesfinale auch direkt auf:

https://www.jugend-gruendet.de/finale2021

Für Fragen stehe ich gerne zur Verfügung.

Herzliche Grüße

Birgit Metzbaur
JUGEND GRÜNDET im SIZ, Blücherstr. 32, 75177 Pforzheim
Tel.: 07231-42446-27, mobil 0151-14826489, metzbaur@szue.de

Instagram