Team 6 - FAST AI Movies

Das sind wir

Unser Team besteht aus Florian Scherl, Alberto Moritz und Tobias Schoel. Um die Technologie kümmert sich Florian, der sich sehr viel mit Informatik beschäftigt (diverse Wettbewerbserfolge); zudem ist er unser Teamlead, da er es liebt, Verantwortung zu übernehmen. Alberto ist ein kreativer Mensch und bei uns für das Marketing zuständig. Zudem kümmert er sich um rechtliche Angelegenheiten. Für den Vertrieb verantwortlich ist Tobias, der es mag, andere wortgewandt von seinen Ideen zu überzeugen.

Chiemgau-Gymnasium Traunstein, P-Seminar Wirtschaft und Recht, betreuende Lehrkraft: StR Georg Klumpner

Unsere Geschichte

So kamen wir auf die Idee:

Alles begann damit, dass wir in der Schule das P-Seminar „Jugend gründet" bei Herrn Klumpner belegten. Die Teams wurden vom Kursleiter ausgelost - somit bestehen wir bunt zusammengewürfelt mit den unterschiedlichsten Stärken und Interessen. Dies kristallisierte sich sehr schnell heraus. Diese Verschiedenheit unserer Charaktere ist zugleich unsere große Stärke, denn jeder von uns konzentriert sich in seinem Bereich auf das, was er besonders gut kann, was wir wiederum für den größtmöglichen, gemeinsamen Erfolg nutzen. Auch unsere Idee entstand genau aus unserer Unterschiedlichkeit heraus: Alberto und Tobias interessieren sich sehr für Filme, Serien, Animationen und alles, was in diesen Bereich gehört, während Florian sich sehr für künstliche Intelligenz, Programmieren und allgemein Informatik begeistert. Damit lag die Idee, vereinfacht gesagt, beide Welten miteinander zu kombinieren, schon förmlich auf der Hand. Dass die Motivation somit auch besonders hoch ist, versteht sich von selbst!

Das bieten wir

Unser Angebot/Produkt/Dienstleistung:

Wir lassen durch KI Videos generieren: Der Nutzer stellt lediglich ein Foto zur Verfügung und nennt ein Thema, worüber er sprechen möchte. Die KI klassifiziert hierzu Bilder zum Thema und kürzt automatisch Artikel. Das Foto ist die Grundlage für den Sprecher. Die Bewegung der Lippen zur Stimme und zum Text werden passend durch die KI synchronisiert sowie Gesten miteingearbeitet. Anwendungsbeispiele wären Lern-/ Erklärvideos, Wetterberichte, Nachrichten … im Prinzip alles, was vorstellbar ist.

Darum ist unser Angebot relevant

Die Vision und der Kundennutzen:

Durch FAST AI Movies wird eine kostengünstige & schnelle Filmproduktion möglich, da wir eine KI basierte Software entwickeln, die es ermöglicht, Filme nur mittels Rechenzeit also ohne Schauspieler, Drehbuchautoren … zu produzieren. Die KI schreibt den Text, sucht den Inhalt und synchronisiert die vortragende Person. Wir wollen mit unserer Software Marktführer im Bereich KI-Filmproduktion werden und es ermöglichen, dass jeder seine eigene, individuelle Traumserie entwickeln lassen kann.

Unser aktueller Stand

Unser Prototyp - das haben wir schon erreicht und das haben wir noch vor:

Wir wollen unsere Idee realisieren und ein Unternehmen gründen. Gespräche mit Experten verliefen bereits sehr vielversprechend, u.a. mit Herrn Ketter (WarnerMedia) u. Herrn Dr. Hasler (CEO Lacon). Bei der KI Entwicklung werden wir von Herrn Süßmilch (Data Scientist, Statworx GmbH) sowie Herrn Schneider (Doktorand, Neuroscience & ML, Uni Tübingen) unterstützt. Nachdem unser Prototyp funktionsfähig ist, können wir nun auch vorweisen, dass unsere Idee kein Hirngespinst, sondern realisierbar ist.

Bildergalerie und weiterführender Link